Rückblicke

Studentische Tagung zu guter Arbeit

Zielgruppe
Extern
Body

Eine Tagung, die von Studierenden ausgerichtet wird? Das ist schon etwas ungewöhnlich. Am 2.2.2018 führten Studierende des Instituts für Berufspädagogik und Erwachsenenbildung (IFBE) an der Leibniz Universität Hannover eine Tagung mit ca. 80 Teilnehmenden durch. Angeleitet wurden sie dabei von ihren engagierten Dozentinnen Dr. Stefanie Hiestand und Dr. Maren Baumhauer.

Einen Nachmittag lang tauschten sich VertreterInnen aus Theorie und Praxis zu Fragen guter Arbeit und Anforderungen an Beschäftigte in Zeiten der Digitalisierung aus.

Studierende und Dozentinnen auf der Tagung (Bild: Britta Beutnagel)
Studierende und Dozentinnen auf der Tagung (Bild: Britta Beutnagel)

Den Auftaktvortrag zum Thema "Lernen im Prozess der Arbeit - Lernkultur, Organisations- und Beratungsformen" hielt Prof. Dr. Peter Dehnbostel, indem er sich fragte, welche konkreten Anforderunen sich an Beschäftigte, Betriebe und das (Berufs-)Bildungssystem stellen. In Inputvorträgen von Studierenden wurde ein Blick auf historische und aktuelle Aspekte von Arbeit, Kompetenzanforderungen und der Balance von Arbeiten, Lernen und Leben geworfen.

Prof. Dr. Peter Dehnbostel (Bild: Britta Beutnagel)
Prof. Dr. Peter Dehnbostel (Bild: Britta Beutnagel)

Am Nachmittag diskutierten die Teilnehmenden in vier Workshops angeregt über Subjektivierung von Arbeit und Generation Y, die Verknüpfung von Kompetenz- und Organisationsentwicklung, Work-Learn-Life-Balance in der betrieblichen Praxis sowie digitale Medien in der beruflichen Aus- und Weiterbildung.

Das ZegdAM - vertreten durch Dr. Petra F. Köster - beteiligte sich an der abschließenden Podiumsdiskussion. Weitere Gäste waren Prof. Dr. Matthias Becker (Institut für Berufswissenschaften der Metalltechnik), Prof. Dr. Axel Haunschild (Institut für interdisziplinäre Arbeitswissenschaften), Hans-Jürgen Hoffmann (Bildungsvereinigung Arbeit und Leben Niedersachsen e.V., Tobias Lohmann (Bildungswerk der niedersächsischen Wirtschaft gGmbH), sowie Fritz Kelle (Leiter Personalwesen & Administration VSM - Vereinigte Schmirgel- und Maschinen-Fabriken AG).

Podiumsdiskussion (Bild: Britta Beutnagel)
Podiumsdiskussion (Bild: Britta Beutnagel)

Folgen Sie uns:

Newsletter